Tag Archives: Shopping

Haga in Göteborg: Cafés und Shopping in charmanter Atmosphäre

Bei einem Besuch von Göteborg, sollte man unbedingt das Stadtviertel Haga mit in die Reiseplanung mit aufnehmen. Die einstige Vorstadt, die vor mehr als 350 Jahren angelegt wurde, besticht durch seine einzigartige Atmosphäre mit pittoresken Holzhäusern, Geschäften und Cafés. Fast zu jeder Jahreszeiten versprüht Haga einen ganz besonderen Charme.

Haga in Göteborg

Haga in Göteborg (Göran Assner/imagebank.sweden.se)

Fast schon ein wenig autark ist das Stadtviertel Haga in Göteborg gelegen. Die kleinste Kirchengemeinde Schwedens mit eigenem Gotteshaus ist auf jeden Fall einen Besuch wert, denn ein wenig taucht man in die Atmosphäre der vergangenen Jahrhunderte ein. Vor mehr als 350 Jahren als Vorstadt von Göteborg angelegt, hat sich Haga vor allem nach der aufwendigen Sarnierung in den 1980er Jahren zu einem der lohnenswertesten Sehenswürdigkeit entwickelt. Der Erhalt vieler Holzhäuser aus dem 19. Jahrhundert sorgt immer noch für eine besondere Atmosphäre.

Shopping in Göteborg: Nordstan und Avenyn locken

Göteborg als zweitgrößte Stadt Schwedens ist ein wahres Shoppingparadies. Neben dem berühmten Kaufhaus Nordiska Kompaniet locken auch das Einkaufszentrum Nordstan, die Innenstadt und die Einkaufsstraße Avenyn. Lohnenswerte Alternativen sind die Viertel Haga und Linné.

Shopping in Göteborg

Shopping in Göteborg – Nicho Södling/imagebank.sweden.se

Wer neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten von Göteborg auch seine Shoppinglust ausleben möchte, findet in der westschwedische Metropole zahlreiche Möglichkeiten. Ähnlich wie in Stockholm ist auch das Kaufhaus Nordiska Kompaniet einer der größten Anbieter in Göteborg. Dort gibt es eigentlich alles zu erwerben, vor allem Mode von zahlreichen Labels, Parfüm und Dekoration.